Kunstverein Rastatt e.V.

In der Pagodenburg

Kapellenstr.34

(keine Postanschrift!)

D-76437 Rastatt

Tel:(49)07222-820039

info@kunstverein-rastatt.de

www.kunstverein-rastatt.de

 

Postanschrift:

Postfach 1416

D-76404 Rastatt

Ausstellungen 2020

Vincent Tavenne

18.04.-17.05.2020

Vernissage am Samstag ,den 18.April um 17h

 

Aus gegebenem Anlass müssen wir die Ausstellung um 1 Jahr verschieben.

 

 

 

Dirk Pleyer

23.05.-21.06.2020

Vernissage am Samstag, den 23.05.2020

 

Aus gegebenem Anlass müssen wir die Ausstellung um 1 Jahr verschieben.

 

 

 

Andreas Lau

27.06.-26.07.2020

Samstag,den 27.06.2020

Ham
(Space Monkey)
Andreas Lau
25 Jahre Malerei
Nichts. Geht. Mehr. Schwereloses Leichtgewicht. Durchatmen im luftleeren Raum. Lautlos
im Weltall. Lärmende Stille. Begrenzte Ewigkeit. Gegensätze ziehen sich an.
Sardinenbüchse am Rand des Universums. Andocken. Kein Raster greift.
Auflösung in Zeichen und Muster. Das Lebendige und das Künstliche. Corona (?).
Nichts. Passt. Zusammen. Nichts scheint das zu sein, was es zu sein vorgibt.
Was sehen wir wirklich? Was verbirgt sich hinter Worten, hinter Bildern?
Bildstörung und Übertragungsfehler. Farbenfroh im Schwarzen Loch. Seit Urzeiten
Uhrzeiten.
Endlich endlose Ewigkeit. Ich bin dann mal weg. Fliege meine Runden. Wo ich nicht
hingehöre. Immer am falschen Ort. Immer richtig. Blickkontakt gefordert.
Das Universum im Detail. Das Große im Kleinen. Und umgekehrt. Dann wieder von
vorn….and its gonna be a long long time…


Eine Ausstellung im Rastatter Kunstverein (Pagodenburg) zeigt ab dem 27.06.2020
Malerei von Andreas Lau. 25 Jahre. Selber Ort. Ohne Vernissage. Aber hoffentlich mit
Publikum. Auf eigene Art ansteckend. Ausserhalb von Zeit und Raum. Bittte einzutreten.
In zulässigen Einheiten selbstverständlich. Schutzmasken auf.

27.06.20 - 26.07.20
Samstag und Sonntag, und an Feiertagen 14-18h, außerhalb der Öffnungszeiten nach
Absprache unter 07222/820039 www..kunstverein-rastatt.de

 

 

 

Mitgliederausstellung

Antje Kausch  & Fred Hauns

08.08.-06.09.2020

Samstag,den 08.08.2020

 

 

 

 

Kingkongkret

19.09.-18.10.2020

Vernissage am Samstag,den 19.09.2020