Die Pagodenburg

 
Eine Gartenanlage umgibt dieses ehemalige Teehaus der markgräflichen Familie, das 1722 auf der Hochterrasse der Murg entstanden ist.Die Pagodenburg ist die Nachbildung eines Bauwerks im Park des Nymphenburger Schlosses in München. Als "Spielhaus" für die Kinder des Hofes wurde es in den Lust- und Nutzgarten integriert. Seit 1976 stellt die Stadt Rastatt das Gebäude dem Kunstverein als Ausstellungsgebäude zur Verfügung